Heft 8 / 2019

In der aktuellen Ausgabe UR Heft 8 (Erscheinungstermin: 20. April 2019) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

08

Aufsätze

Reiß, Wolfram, Die Steuerbemessungsgrundlage bei Tauschvorgängen, UR 2019, 281-288

Der Beitrag beschäftigt sich mit den Ausführungen des EuGH in dem Urteil EuGH, Urt. v. 10.1.2019 – C-410/17, ECLI:EU:C:2019:12 – A Oy, UR 2019, 222 zu der Frage, ob unionsrechtlich in beiden Tauschkonstellationen des Vorlagefalles mit jeweils zwei vom Abbruchunternehmen zu besteuernden Umsätzen gegen Entgelt ausgegangen werden muss und was es exakt für die Steuerbemessungsgrundlage bei Tauschvorgängen bedeutet, dass sich die Steuerbemessungsgrundlage aus einem “subjektiven Wert“ ergibt.

Praxisforum Umsatzsteuer

Zaumseil, Peter, Vorsteuerabzug ohne Rechnung?, UR 2019, 289-293

Die Ausübung des Vorsteuerabzugs setzt nach § 15 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Satz 2 UStG voraus, dass der Unternehmer eine nach den §§ 14, 14a UStG ausgestellte Rechnung besitzt. Die Funktion der Rechnung ist dabei vor allem vor dem Hintergrund der jüngsten Rechtsprechung des EuGH in der Rechtssache V?dan (EuGH, Urt. v. 21.11.2018 – C-664/16, ECLI:EU:C:2018:933 – V?dan, UR 2018, 962 m. Anm. Nücken) unklar, die zu diesem ohnehin streitigens Thema zusätzliche Fragen aufwirft. Sie weicht partiell von der Rechtsprechung des BFH und der Verwaltungsansicht ab.

Rechtsprechung

EuGH v. 14.3.2019 - C-449/17, Steuerbefreiungen für bestimmte, dem Gemeinwohl dienende Tätigkeiten – Begriff des Schul- und Hochschulunterrichts – Fahrschulunterricht, UR 2019, 294-297

EuGH v. 13.2.2019 - C-434/17, Bestimmung des Steuerpflichtigen, der die Mehrwertsteuer schuldet – Rückwirkende Anwendung einer abweichenden Maßnahme, UR 2019, 297-300

BFH v. 23.1.2019 - XI R 21/17, Korrektur unzutreffender Rechtsanwendung beim Bauträger, UR 2019, 300-303

BFH v. 13.12.2018 - V R 4/18, Steuerschuld nach § 14c Abs. 1 UStG und Feststellungsklage, UR 2019, 303-307

EuGH v. 14.2.2019 - C-562/17, Nicht in der Union ansässiges Unternehmen – Vorherige bestandskräftige Entscheidung, mit der die Erstattung der Mehrwertsteuer abgelehnt wird – Falsche Mehrwertsteueridentifikationsnummer, UR 2019, 307-311

EuGH v. 17.1.2019 - C-310/16, Schutz der finanziellen Interessen der Europäischen Union – Strafverfahren wegen Mehrwertsteuerstraftaten – Anordnung einer Telefonüberwachung durch ein unzuständiges Gericht, UR 2019, 311-316

Verwaltungsentscheidungen

LSt Niedersachsen v. 19.11.2018 - S 7155 - 83 - St 18, Steuerfreie Umsätze für die Seeschifffahrt; Zeitpunkt des Vorhandenseins eines Wasserfahrzeuges; Umsätze auf den vorhergehenden Stufen; Zweifelsfragen aus der Praxis zum Anwendungsbereich des § 8 Abs. 1 UStG, UR 2019, 316-319

Verlag Dr. Otto-Schmidt vom 09.04.2019